Devin Peyton

Direktor des Fachbereichs Fremdsprachen

Devin stammt aus Richmond, Virginia und hat einen BS in Kommunikation von der Virginia Commonwealth University sowie ein TEFL-Lehrzertifikat. Sie zog von Washington, DC, wo sie als PR-Mitarbeiterin für eine der größten PR-Firmen der Welt arbeitete, nach Costa Rica. Während ihres Aufenthalts in Washington, DC, meldete sie sich freiwillig als ESL-Lehrassistentin an einer örtlichen Grundschule und beim Children's International Hospital als Begleiterin für Patienten, die aus spanischsprachigen Ländern zur Behandlung anreisten. Devin hat auch in Antigua, Guatemala, gelebt, wo sie Spanisch lernte und sich freiwillig als Mentorin für Kinder in verarmten Gemeinden engagierte. Sie unterrichtet und arbeitet seit 2012 in Costa Rica und ist jetzt Direktorin der Abteilung für Fremdsprachen, verantwortlich für die Rekrutierung, Einstellung, Schulung und Unterstützung der Intercultura-Gruppe von 36 Englisch-, Französisch- und Portugiesischlehrern. In seiner Freizeit kocht, schreibt, trainiert und sammelt Devin gerne Passstempel.